Category: Tagebuch

Mein Tagebuch eben... da schreibe ich alles rein was mir so einfällt - Gedanken, Erlebnisse, Gefühle oder einfach nur Quatsch.

Fußball – ein Erlebniss!!

Am Montag war es soweit – ich durfte WM-Live erleben! Nachdem ich meine Karten schon in der Woche vorher in der Post hatte, ging es dann los. Anpfiff war ja erst um 18 Uhr, aber ich hab mich mit meiner Begleitung schon um 15:15 Uhr in Harburg getroffen, man weiß ja nie, wielang die harten …

Continue reading

Mein Baby gehört zu mir, ist das klar?

Wer kennt dieses Zitat nicht? 1987 kam der Film in die Kinos und löste über Nacht einen Kult aus. Seit dem 26. März 2006 läuft nun „Dirty Dancing“ als Musical in der Neuen Flora in Hamburg! Stage Entertainment hat das Musical als Europa-Premiere nach Hamburg gebracht. Der Andrang ist riesig und eigentlich jede Aufführung ausverkauft. …

Continue reading

Computerprobleme… oder ein PC hat auch seinen Stolz

Nun war ich mal wieder bei Franzi. Diesmal wollte ihre neue Tastatur und die Maus dazu nicht arbeiten. Ist eine Funktastatur und dementsprechend auch eine Funkmaus. Sie hatte gesagt, dass keine Lampe am Empfänger leuchtet und nichts geht. Die normale Tastatur und Maus gehen einwandfrei! Und beim Händler funktioniert das Funk-Paket auch. Also zum Kaffee …

Continue reading

Dampf & Freunde

Letzten Samstag war es wieder soweit: Musemstage in Bochum-Dahlhausen! Auch wenn sich diesmal nicht so viele Freunde angekündigt hatten, wollte ich trotzdem hin. Da ich diesmal alleine aus Hamburg gefahren bin, konnte ich auch mit meiner Freifahrt morgens den EC 101 Richtung Chur nehmen und somit gute 2 Stunden Reisezeit im Verhältniss zum letzten September …

Continue reading

Technikabhängigkeit…

Montag Abend, ich sitze gemütlich vor dem PC und stöbere ein bisschen im Internet. Drausen zieht ein Gewitter auf, es schüttet wie aus Eimern und es blitzt und donnert. 18:50 Uhr – plötzlich flackert das Licht und 30 Sekunden später geht es aus, der Fernseher auch und der PC ist auch aus! Ein Blick zu …

Continue reading

MAK Kaarst – Ein Überraschungsbesuch!

So, gestern war nun die jährliche Modellbahnausstellung vom MAK Kaarst, natürlich in Kaarst… Viele Chatter / Miwula-Forumanen hatten sich angekündigt und wollten den Tag gemeinsamm verbringen. Günni und Jörn waren als Aussteller dabei – Jörn mit seinen Car-System-Autos in der Spur N und Günni mit seinem „Testbrett“ in Spur N. Ich hab schon viele Anlagen …

Continue reading

Eine gemütliche Heimreise!

Da schau ich doch schon rechtzeitig und regelmäßig im Intrnet der Bahn wann mein Zug gegen Heimat fährt. Eigentliche Abfahrt ist 16:15 Uhr in Bremen und der IC kommt bereits aus Stuttgart. Um 12:00 Uhr wurde der Zug schon mit +50 Minuten angezeigt und als Grund „Triebfahrzeugstörung“ angegeben. Um 14:30 Uhr erscheint in der Bahnhofstafen …

Continue reading

Und weiter gehts in Bremen…

Nun bin ich schon seit 3 1/2 Monaten in Bremen bei DB Netz für die Inventur der Telekomunikationsanlagen eingesetzt. Irgendwie entwickeln sich meine Aufgaben immer mehr zur Leitung und Koordination des Inventurteams. Heute haben wir nun erfahren, dass sich unser Einsatz nochmal bis Ende April verlängert! Unser Chef will uns zwar bis Oktober haben, aber …

Continue reading