Computerprobleme… oder ein PC hat auch seinen Stolz

Nun war ich mal wieder bei Franzi. Diesmal wollte ihre neue Tastatur und die Maus dazu nicht arbeiten. Ist eine Funktastatur und dementsprechend auch eine Funkmaus. Sie hatte gesagt, dass keine Lampe am Empfänger leuchtet und nichts geht. Die normale Tastatur und Maus gehen einwandfrei! Und beim Händler funktioniert das Funk-Paket auch. Also zum Kaffee zu Franzi und mal nach dem Fehler suchen. Rechner runterfahren, den Empfänger an die Ports für Tastatur und Maus anschließen, Rechner neu starten, zuschauen wie alle Dioden am Empfänger aufleuchten und dann mit der Maus und der Tastatur fehlerfrei arbeiten…
Beim letzten Mal als ich wegen ihrem PC dort war, ließ dieser sich nicht mehr starten. Eigentlich wollte ich die Festplatte breit machen und alles neu installieren. Hab ihn aber erstmal einfach so gestartet um das Fehlerbild zu sehen – und siehe da er lief hoch und funktionierte einfach so… Ich hab dann nichts daran gemacht und er läuf immer noch ohne Probleme.

Wenn ich mir das so ansehe, dann hat der PC bestimmt seinen eigenen Stolz und wird bestimmt von Franzi misshandelt… Ich muss wahrscheinlich regelmäßig Seelentröster für den PC spielen und dann läuft er wieder bis sie ihn zu doll ärgert…

Aber so bekomme ich wenigstens regelmäßig guten Kaffee und Kuchen!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.