Dampftag in Bochum Dahlhausen 2005

17. September 2005 – 5 verrückte Hamburger machen sich auf den Weg um sich mit Freunden beim Dampftag im Dampflok-Museum Bochum-Dahlhausen zu treffen. Damit die Bahnfahrt nicht so teuer wird, geht das ganze mit dem „Schönes-Wochenende-Ticket“ Da hier nur Züge des Nahverkehrs genutzt werden dürfen, ist die Reise dann gleich mal 6 Stunden lang. Es ging um 4:45 Uhr in Hamburg-Harburg los und gegen Mitternacht waren wir zurück… Obwohl die Reise anstrengend war, hat das Treffen dann sehr viel Spaß gemacht und es war einfach schön wieder einmal Freunde zu treffen.