Haare färben…

Nein, nein, ich färbe meine Haare nicht – die sind ja nun auch nur 4 mm lang.
Da klingelt vorhin mein Telefon und Maja ist dran. „Ich bin in 1 1/2 Stunden bei Dir, dann mußt Du mir die Haare färben!“ Und tatsächlich, um 20:30 Uhr klingelt es und sie packt 2 Packungen Tönung – diesmal in Rot – aus… Naja, da war ich dann mal wieder dran. Nur gut, dass ich kein Frisör bin… Sonst müsste ich das täglich bei jedem machen. So ist es nur die Maja, die solche Wünsche hat! Aber was tut man nicht alles für seine beste Freundin!

1 Kommentar

1 Ping

  1. 1
    • Maja on Samstag, 18. Februar 2006 at 13:26
    • Antworten

    Ist auch sehr gut geworden. Hast ja jetzt auch schon genung übung.

    Aber danke nochmal

  1. 0

    Haare färben…

    Jaja, was so passiert, wenn ich einkaufen gehe. Treffe ich mich mit Miriam im Kreisverband und denke gehen wir noch aml schnell zu Aldi. Hunger!!! Nicht das ich nur Bagetts gekauft habe, nein es war auch noch Haarfärbemittel im Angebot. Farbe Pion…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.