Und weiter gehts in Bremen…

Nun bin ich schon seit 3 1/2 Monaten in Bremen bei DB Netz für die Inventur der Telekomunikationsanlagen eingesetzt. Irgendwie entwickeln sich meine Aufgaben immer mehr zur Leitung und Koordination des Inventurteams. Heute haben wir nun erfahren, dass sich unser Einsatz nochmal bis Ende April verlängert! Unser Chef will uns zwar bis Oktober haben, aber Geld ist eigentlich gar keins mehr da… Da sind die 2 Monate schon ganz gut.
Meine Disponentin bei JobService hat auch angedroht, dass sie uns ansonsten beim Sicherheitsdienst der Bahn einstzen müsste… Da lobe ich mir doch mein warmes und bequemes Büro in Bremen!
Am Anfang dieser Arbeit war ich mal 2 Tage in Hannover um die Programme kennen zu lernen und eingearbeitet zu werden. Der Disponent unserer Abteilung, der mich „eingearbeitet“ hat, kommt morgen nach Bremen – ich soll ihm nun erklären wie die ganze Inventur funktioniert damit er uns unterstützen kann… Irgendwie komisch – ich, die Aushilfe, soll nun dem „Experten“ zeigen wie das alles funktioniert… Vielleicht versteht er es morgen…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.